Neue Software Version V8.0

Display für Fahrer hat neue Funktionen

Im September 2016 hat Tesla an alle Model S Besitzer eine neue SW verteilt, die einem das Gefühl vermittelt, man hat wieder ein neues Auto.

Tesla hat die neueste SW Version V8.0 an alle Model S verteilt. Die Presse hat sich auf die Änderungen im autonomen Fahren gestürzt. Das ist aber gar nicht das wichtigste. Es war schon immer so, dass der Fahrer das Auto kontrollieren muss. Das bleibt auch mit den Änderungen der V8.0. Das interessantere sind die Verbesserung in der Bedienung. Wenn sie bei Tesla2Rent.ch ein Fahrzeug mieten erleben sie jetzt diese innovative Bedienung.

Hier sind einige der von Tesla veröffentlichten Details:

Tesla SoftwareUpdate 8.0 verbessert Eigentümer Erfahrung und Sicherheit für alle Fahrzeuge

Tesla macht die einzigen Autos auf der Straße, die immer besser und sicherer werden, dank freier Over-the-Air-Software-Updates. Während herkömmliche Autos statischen Eigenschaften haben, ist ein Tesla mehr einem Smartphone ähnlich, neue Funktionen und Verbesserungen werden über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs hinzuzugefügt.

Software-Update 8.0 ist eine signifikante Over-the-Air Überholung des Tesla-Touchscreen und bringt die größte neu gestaltete Benutzeroberfläche seit der Einführung des Modells S. Kunden, die ihr Auto im Jahr 2012 gekauft haben, bekommen den gleichen Wert auf Funktionalität und Verbesserung als Kunden, die ihr Fahrzeuge im letzten Monat kaufte. 8.0 kombiniert einen modernen Look mit Updates zu Autopilot, Navigation mit Reiseplaner, Karten und die Media Player für ein sichereres, erweitertes Fahrerlebnis. In einer Sicherheitsmaßnahme, wir auch ein Innenraum Überhitzungsschutz eingeführt. Diese Funktion hält das Auto auf eine sichere Temperatur, auch wenn das Auto ausgeschaltet ist.

 

Intuitive MediaPlayer

Der Media-Player wurde neu gestaltet um individuell Ihre Lieblings-Inhalte in den Mittelpunkt zu stellen. Die Suche ist jetzt einfacher für den Zugriff auf Streaming-Radio, Live-Stationen, Podcasts und alle USB-Geräte, um schneller zu finden, was sie suchen.

 

Sprachbefehle

Sprachsteuerung jetzt einfacher und klarer zu verwenden. Die Initiation ist schnell. Mit leicht verständlichen visuellen Feedback können Sie sich auf die Straße konzentrieren, ohne die Kontrolle zu beeinträchtigen.

  • Sprachbefehle initiieren mit einem einzigen Antippen
  • Feedback in Form eines Transkripts
  • Visuelle Tipps erinnern Sie daran, welche Befehle zur Verfügung stehen Karten wurden aktualisiert, um den gesamten Touchscreen zu überspannen und die wichtigsten Details Ihrer Reise anzeigen. Die Steuerleiste blendet automatisch aus.

Karten und Navigation

  • Suche nach Zielen mit einem einzigen Tastendruck oder Sprachbefehl
  • Zoom passt sich automatisch an
  • Navigieren Sie nach Hause oder zur Arbeit mit einem einzigen Bedienevent. Als erster Hersteller hat Tesla diese Sicherheitsfunkton eingebaut. Diese Funktion hält das Auto auf eine sichere Temperatur, auch wenn das Auto ausgeschaltet ist. Diese Funktion ist nur möglich durch ein Elektrofahrzeug mit Teslas einzigartig großen Akkupacks.

ReiseplanerAutopilotErweiterungen

  • Displays zeigen nun abgewinkelte Fahrzeuge. Die Autosteuerungsanzeige wurde aktualisiert, um deutlicher anzuzeigen, wenn Autosteuerung eingreift. Wir werden nicht alle 200 Verbesserungen in 8,0 Autopilot listen, aber hier sind die wichtigsten Ergänzungen:
  • Fortschritte in der Signalverarbeitung ders Tesla Bordradars zu kontinuierlichen Erfassung seiner Umgebung im ein 3D-Bild der Welt zu schaffen.
  • Trip Planer bietet einen klaren Überblick über Ihre Reise, bevor Sie losfahren, mit Karten, die die gesamte Route anzuzeigen. Wenn sie losfahren startet automatisch die Navigation zu Ihrem ersten Haltepunkt.

Innenraum Überhitzungsschutz

  • Autopilot ist reaktionsfähiger und glatter im Stop-and-go-Verkehr
  • Verbesserte Sicherheitsanforderung, wenn Sicherheitswarnungen ignoriert werden
  • Autopilot navigiert jetzt Autobahn Abzweigungen
  • Überarbeitete Autopilot Indikatoren
  • Geschwindigkeitsanpassung verwendet nun Flotten gelernte Fahrbahnkrümmung
  • Autopilot berücksichtigt nun zwei Autos vor dem Fahrzeug um die Reaktionszeit für starke Bremsung Ereignisse zu verbessern Hier sind die im Tesla angezeigten Release-Informationen:

bedien1

 

bedien2

bedien3

bedien4

bedien5

bedien6

bedien7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.